Drucksensoren
Bezeichnung
Anschluss
Art.Nr.: SHOP 0391 0003-02M
Die Edelstahl Drucksensoren sind in verschiedenen Messbereichen erhältlich. Sie zeichnen sich durch gute Überlastfähigkeit und Berstdruckverhalten aus.
23,86 €*
Details
Art.Nr.: SHOP 0391 0004-02M
Die Edelstahl Drucksensoren mit Gewinde sind in verschiedenen Messbereichen erhältlich. Sie zeichnen sich durch gute Überlastfähigkeit und Berstdruckverhalten aus.
47,76 €*
Details
Art.Nr.: SHOP 0391 0005-02M
Die Drucksensoren sind keramische Messzellen in Dickschichttechnologien zur Messung von statischen und dynamischen Relativ-Drücken in Flüssigkeiten oder Gasen. Inbesondere zeichnen sich die Drucksensoren durch Ihre Präzision aus.
ab  10,85 €*
Details
Art.Nr.: SHOP DAM-AD7M
Druckausgleich-Membran, VPE 12 Stück
ab  9,13 €*
Details
Art.Nr.: SHOP DS-MOD-M
Dünnfilm- bzw. Dickschicht Drucksensoren liefern ein Ausgangssignal im Bereich von 1…4 mv/V. Die Signalelektronik von B+B übersetzt das geringe Sensorspannungssignal in ein Standardsignal 0…10 V oder 4…20 mA und bietet so eine präzise Auswerteelektronik.
47,08 €*
Details

Drucksensoren


Absolutdrucksensoren


Der Absolutdrucksensor ist ein Druckmessgerat, mit dem der Absolutdruck gemessen werden kann. Auf der Sekundarseite der Membrane befindet sich ein Vakuum. Der Referenzpunkt beim Absolut-Drucksensor entspricht

dem vollständigen Vakuum.

 


Relativdrucksensoren


Der Relativdrucksensor ist ein Druckmessgerat mit dem der Relativ- oder Differenzdruck gemessen werden kann. Die Sekundarseite der Membran ist offen, so dass ein Druckausgleich zum Atmosphärendruck stattfinden kann. Der Nullpunkt

des Drucksensors entspricht dem Umgebungsdruck.



Keramik-Dickschicht-Technologie


Der Grundkörper besteht aus einem Keramikmonolyt, auf dessen Membrane die Widerstände aufgedruckt werden. Keramikmesszellen zeichnen sich durch eine gute Langzeitstabilität und Korrosionsbeständigkeit aus. Da Keramik nicht mit dem Prozessanschluss verschweißt werden kann, ist eine Dichtung zur Medientrennung notwendig.

Bei der Keramik-Dickschicht werden vier Widerstande zu einer Wheatstoneschen Brücke verschaltet. In der Mitte der Membrane erfahren die Widerstände unter Druckbeaufschlagung die höchste Dehnung, in den Randbereichen die größte Stauchung. Bei Keramikzellen ist die Messmembran gleichzeitig die Trennmembran zum Medium. Es wird keine interne Übertragungsflüssigkeit benötigt.


Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität unserer Zukunft. Als zertifiziertes Unternehmen kann B+B eine hohe Qualität ausweisen.

B+B Thermo-Technik bietet Ihnen ein innovatives und breites Produktprogramm für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Messtechnik.

Zahlen ohne Risiko. Trusted Shop zertifizierter Online-Shop mit Käuferschutz.

Unser Lagersystem ermöglicht eine kurzfristige Lieferung unserer Standardprodukte.